Bau und Ausstattung Skaterpark Insingen

  • Buch am Wald
    Buch am Wald
  • Herbstliche Landschaft
    Herbstliche Landschaft
  • Blick über Lauterbach
    Blick über Lauterbach
  • Rothenburg
    Rothenburg
  • Region an der Romantischen Straße
    Region an der Romantischen Straße
  • Einweihung Bewegungsparcours Diebach
    Einweihung Bewegungsparcours Diebach
  • Insingen
    Insingen
  • Feuchtwangen
    Feuchtwangen
  • Dinkelsbühl
    Dinkelsbühl
  • Wörnitz
    Wörnitz
  • Ohrenbach
    Ohrenbach
  • Region an der Romantischen Straße
    Region an der Romantischen Straße
  • Colmberg
    Colmberg
  • Rothenburg
    Rothenburg
  • Schillingsfürst
    Schillingsfürst
  • LEADER-Liederbuch
    LEADER-Liederbuch
  • Diebach
    Diebach
  • Blick über Lauterbach, Geslau
    Blick über Lauterbach, Geslau
  • Badeweiher Diebach
    Badeweiher Diebach
  • Wettringen
    Wettringen
  • Rothenburg
    Rothenburg
  • Schillingsfürst
    Schillingsfürst
  • Colmberg
    Colmberg
  • Historische 8 Frankenhöhe Eröffnung
    Historische 8 Frankenhöhe Eröffnung
  • Eröffnung des Barfußpfades in Nordenberg
    Eröffnung des Barfußpfades in Nordenberg
  • Fahrradservicestützpunkt Dinkelsbühl
    Fahrradservicestützpunkt Dinkelsbühl
  • Schnelldorf Erlensee
    Schnelldorf Erlensee
  • Schnelldorf
    Schnelldorf
  • Neusitz
    Neusitz
  • Region an der Romantischen Straße
    Region an der Romantischen Straße
  • Schillingsfürst
    Schillingsfürst
  • Dinkelsbühl
    Dinkelsbühl
 
| Bau und Ausstattung Skaterpark Insingen

LES-Entwicklungsziel

2  Den demographischen Wandel gestalten
1 Tourismusangebote ausbauen und das kulturelle Erbe erhalten

LES-Handlungsziele

2.3 Soziale Innovation fördern
1.1 Tourismusangebote vernetzen und gemeinsam bedarfsgerecht ausbauen

 

Projektkurzbeschreibung

Am Sportgelände des SV Insingen soll ein multifunktionaler Skaterpark für Rollschuhfahrer, Inline-Skater, Skateboard- und BMX-Fahrer entstehen. Die Anlage wird mit Rampen und Hindernissen unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade ausgestattet, um sowohl den erfahrenen Skatern als auch den Einsteigern die Nutzung zu ermöglichen und attraktiv zu gestalten. Der Skaterpark erweitert das bereits vorhandene sportliche Angebot der Gemeinde und gliedert sich harmonisch in die bereits vorhandene Infrastruktur des SV Insingen ein.


 Das Projekt wurde vom Steuerkreis mit 20 Punkten bewertet und einstimmig beschlossen.


Das Projekt "Bau und Ausstattung Skaterpark Insingen" erfüllt die Pflichtkriterien der LEADER-Förderrichtlinie und entspricht den Projektauswahlkriterien der LAG Region an der Romantischen Straße e.V. Eine Förderung des Projekts nach der bayerischen LEADER- Förderrichtlinie wird in der vorgelegten Form befürwortet. Das Projekt dient der Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES).

 


Projektträger

Gemeinde Insingen

Gesamtsumme

36.471,90 EUR netto


Zurück zu den Projekten