21. Steuerkreissitzung

  • Schillingsfürst
    Schillingsfürst
  • Fahrradservicestützpunkt Dinkelsbühl
    Fahrradservicestützpunkt Dinkelsbühl
  • Dinkelsbühl
    Dinkelsbühl
  • Region an der Romantischen Straße
    Region an der Romantischen Straße
  • Neusitz
    Neusitz
  • Schillingsfürst
    Schillingsfürst
  • Ohrenbach
    Ohrenbach
  • Feuchtwangen
    Feuchtwangen
  • Schnelldorf Erlensee
    Schnelldorf Erlensee
  • Rothenburg
    Rothenburg
  • Rothenburg
    Rothenburg
  • Wörnitz
    Wörnitz
  • Diebach
    Diebach
  • Buch am Wald
    Buch am Wald
  • Schillingsfürst
    Schillingsfürst
  • Colmberg
    Colmberg
  • Blick über Lauterbach, Geslau
    Blick über Lauterbach, Geslau
  • Historische 8 Frankenhöhe Eröffnung
    Historische 8 Frankenhöhe Eröffnung
  • Wettringen
    Wettringen
  • Rothenburg
    Rothenburg
  • Region an der Romantischen Straße
    Region an der Romantischen Straße
  • Schnelldorf
    Schnelldorf
  • Region an der Romantischen Straße
    Region an der Romantischen Straße
  • Colmberg
    Colmberg
  • Badeweiher Diebach
    Badeweiher Diebach
  • Insingen
    Insingen
  • LEADER-Liederbuch
    LEADER-Liederbuch
  • Dinkelsbühl
    Dinkelsbühl
  • Eröffnung des Barfußpfades in Nordenberg
    Eröffnung des Barfußpfades in Nordenberg
  • Blick über Lauterbach
    Blick über Lauterbach
  • Einweihung Bewegungsparcours Diebach
    Einweihung Bewegungsparcours Diebach
  • Herbstliche Landschaft
    Herbstliche Landschaft
 
| 21. Steuerkreissitzung

Am 21. Mai 2021 werden hierzu die endgültigen Unterlagen zu folgenden Projekten versendet:

  • Einzelprojekt Projektskizze Naturparkzentrum Frankenhöhe
    Projektträger:  Naturpark Frankenhöhe e.V
    Förderrate: 60 % der förderfähigen Netto-Gesamtkosten

  • Einzelprojekt Umbau einer Lagerhalle für Veranstaltungstechnik     (die Einreichung der Unterlagen wurde von den Projektträgern zunächst zurückgestellt)
    Projektträger: Kombinat Blau GbR,  Johannes  und Stephan Keitel
    Förderrate:  40 % der förderfähigen Netto-Gesamtkosten

  • Bürgerliches Engagement Klimagarten Wettringen
    Akteur: Moritz Ruppe
    Förderung: Maximale Förderung: 2.500 EUR

  • Bürgerliches Engagement Offener Bücherschrank Feuchtwangen
    Lokaler Akteur:  Verein zur Förderung der Kreuzgangspiele e.V., Feuchtwangen

    Förderung: Maximale Förderung 2.500 EUR

    Der verfügbare Orientierungsrahmen der Lokalen Aktionsgruppe reicht für die Beschlussfassung dieser Projekte nicht aus, daher erfolgt die Fassung von Vorbehaltsbeschlüssen. Das heißt, die Beschlüsse gelten vorbehaltlich der Verfügbarkeit und Zuweisung weiterer LEADER-Mittel. Das Entscheidungsgremium wird aufgrund der besonderen Umstände durch die Corona-Pandemie im Umlaufverfahren über die vorgelegten Projekte beschließen.

Das Umlaufverfahren erfolgt in zwei Schritten:

Zunächst wird gebeten, bei Bedarf bis Donnerstag, den 27. Mai 2021 eine Rückmeldung an die Geschäftsführung zu geben, zu Anmerkungen und Änderungen an der als Diskussionsgrundlage vorgeschlagenen Bepunktungen bzw. den Begründungen (versendet am 21. Mai  2021).

 Die Mitglieder des Steuerkreises sind verpflichtet, auch in einem Umlaufverfahren der Geschäftsführung mitzuteilen, wenn sie sich in einem Interessenskonflikt im Zusammenhang mit einem Projekt befinden.

 Alle Informationen werden durch die Geschäftsführerin zusammengefaßt mitgeteilt. Bei begründeten Rückmeldungen werden die Unterlagen vor der endgültigen Beschlussfassung entsprechend geändert bzw. ergänzt.

 Nun erfolgt der 2. Schritt:

Die endgültigen Unterlagen werden dem Gremium voraussichtlich am Freitag, den 28. Mai 2021 per E-Mail zugeleitet. Die gleichzeitig mitgesendeten Stimmzettel sind auszufüllen und bis zum Montag, den 7. Juni 2021 der Geschäftsstelle zu übermitteln. Auch hier gilt der Mehrheitsbeschluss.